Aus Steinen, die dir in den Weg gelegt sind, kannst du etwas Schönes bauen…

Anja Kersting

Als berufstätige Mutter von drei Kindern und Ehefrau weiß ich, wie es sich anfühlt an die eigenen Grenzen zu geraten. Manchmal geht das ganz schnell und unerwartet. In anderen Fällen ist es ein schleichender Prozess.

Veränderungen brauchen Mut und Entscheidungen. Das habe ich oft selbst so erlebt, nicht zuletzt beim Schritt aus dem Lehramt hinein in die Freiberuflichkeit und Anstellung bei der evangelischen Kirche als Präventions- und Multiplikationskraft gegen sexualisierte Gewalt.

Doch ob plötzlich oder langsam – wenn man an dem Punkt angekommen ist, an dem man nicht mehr weiter weiß, ist es Zeit für professionelle Unterstützung.

Veränderungen sind Prozesse, die selten leicht sind. Eine Beratung durch eine:n qualifizierte:n Therapeuten:in in Anspruch zu nehmen ist eine oft hilfreiche Möglichkeit, sie in Gang zu bringen. Sie kann helfen, Schritte zu gehen, die uns auf dem Weg zu unseren Zielen weiter führen und eine neue Sicht auf die Situation eröffnen, so dass die Möglichkeiten nicht aus dem Blick geraten.

Mein Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit Paaren, die mich in ihrer individuellen Dynamik immer wieder aufs Neue faszinieren. Als systemische Familientherapeutin (ifs) biete ich Ihnen qualifizierte  Einzel- , Paar und Sexualberatung auf Honorarbasis an.

In der Paar- und Familienberatung arbeite ich gerne mit meinem Kollegen Peter Unger zusammen, um meinen Klient:innen ein noch breiteres Methodenrepertoire zur Verfügung zu stellen und eine weiter Perspektive einfließen zu lassen. Paare schätzen es oft sehr, wenn im Beratungsteam beide Geschlechter vertreten sind.

Großen Wert lege ich in jedem Setting auf ein offenes, kooperatives Verhältnis zwischen Therapeutin und Klient:innen.

Anja Kersting

Qualifikationen

  • ISystemische Familientherapie und Supervison (ifs)
  • ISystemische Sexualtherapie (ifw)
  • ISystemische Paartherapie (ifs)
  • ISchulmediation, Kollegiale Fallberatung und Intervision
  • ILehramt Sek. I/II für Biologie und Latein

Mein Ansatz:

Individuell und vielseitig

In meiner Beratung und auch im Seminar arbeite ich nach dem ressourcenorientierten systemischen Ansatz ausgehend von der Familientherapie. Zentral ist die Ausrichtung an dem individuellen Anliegen der Klient:innen und die Einbeziehung des weiteren Problemkontextes. Ich arbeite kooperativ mit den Klient:innen, die aktiv den Prozess mitgestalten. Ich stehe für sie mit meiner Persönlichkeit und methodischen Angeboten zur Verfügung, so dass sie ihre eigenen Lösungen entwickeln können. Welche Methoden hilfreich sind, zeigt sich immer erst im laufenden Prozess. Z.B. Arbeit mit der Herkuftsfamilie, Genogrammarbeit, Egostatearbeit, Systemische Aufstellungsarbeit, Timelinearbeit, Biographiearbeit, Zugänge zu eigenen Bedürfnissen/Gefühlen/Körperwahrnehmung, Kommunikationstraining, Elemente des Psychodramas.

 

Kooperationen

Kooperation mit rundum.care

Rundum-CareCoworking

Das rundum CareCoworking ist eine kompetente Anlaufstelle für Familiengesundheit. Das offene und herzliche Team arbeitet interprofessionell und möchten den Menschen damit eine einzigartige und ganzheitliche rundum Begleitung bieten. Dazu gehört unter vielem anderen, dass sie Paaren bei Bedarf meine Beratung in ihren Räumlichkeiten in Wuppertal anbieten.

https://www.rundum.care

 

Peter (8)

Lösungsladen Witten

Peter Unger ist systemischer Familienberater und berät Familien, Paare und einzelne Menschen.

Seit einigen Jahren arbeiten wir erfolgreich im Team in Paarberatung und Seminaren zusammen.

loesungsladen-witten.de

Bettina Schimaski

Paarakademie Ruhr

Bettina Schimanski ist Sexual- und Paartherapeutin. In ihrer Praxis für Psychotherapie und Sexualtherapie in Bochum finden auch meine Beratungen statt.